Dein Rolling Tiny House in 3D

Hier findet Ihr Tiny Houses mehrerer Generationen und unseren neuesten Rolling Bungalow. Viel Spaß beim Besichtigen.

  • Starte das Programm – zum Vollbildmodus klicke dann rechts unten
  • Bei gedrückter Maustaste in alle Richtungen bewegen
  • Klicke auf die hellen Kreise auf dem Fußboden um einen anderen Standpunkt einzunehmen.
  • Rote Punkte: darüber geht’s ins Bad, ins Schlafzimmer und ins Kinderzimmer

Rolling Tiny House Prototyp Nr. 1, Baujahr 2017
Zwei Jahre Forschungs- und Entwicklungszeit, ca. 95 % aller Entwicklungen wurden in die Serie aller Rolling Tiny Houses übernommen, nie bewohnt, bis 2020 als Musterhaus genutzt. Technologisch bis heute dem Gros aller Tiny Houses in Europa spielend ebenbürdig bis überlegen, zumal uneingeschränkt nach deutschem Recht baugenehmigungsfähig.

Rolling Tiny House, Modell TH Fullsize, Baujahr 2018
Als Probewohn-Tiny-House in Mecklenburg-Vorpommern zwischen Lübeck und Rostock im Einsatz. Offiziell baugenehmigt und an das öffentliche Versorgungsnetz angeschlossen. Die Heizung erfolgt über einen elektronisch gesteuerten Pelletofen sowie einer Infrarot-Fußbdoenheizung. Es ist zudem Europas erstes Tiny House on Wheels, dass wie jedes Wohngebäude nach der Energieeinsparverordnung EnEV2016 als Energieeffizienzhaus zertifziert wurde. 2020 wurde das Minihaus beim Deutschen Traumhauspreis 2020 in der Kategorie „Tiny Houses“ mit Silber ausgezeichnet.

Rolling Tiny House, Modell AC Fullsize, Baujahr 2019
Als Probewohn-Tiny-House auf dem Landsitz Visselhövede im Einsatz. Uneingeschränkt baugenehmigungsfähig und mit einer Luft-Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen sowie einer Infrarot-Fußbodenheizung ausgestattet.

Rolling Bungalow, Modell Mecklenburg 40/8/3, Baujahr 2020
Als Probewohn-Bungalow auf dem Landsitz Visselhövede im Einsatz. Uneingeschränkt baugenehmigungsfähig und mit einer Luft-Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen mit drei Innengeräten in allen Zimmern ausgerüstet.